Mit einem Klick starten

Sie Ihre Telefonkonferenz...

Indem Sie auf "PIN anfordern" klicken, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

×

Datenschutz

1.
Einführung

Diese Webseite wird von Via-Vox Limited betrieben.

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten von Powwownow inklusive aller Unterseiten. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir speichern und wie wir damit umgehen.

In Bezug auf diese Datenschutzbestimmungen bezeichnet "Via-Vox" die Via-Vox Limited ( Firmennummer in Großbritannien: 04646978) mit Sitz in:

Vectra House
36 Paradise Road
Richmond
Surrey
TW9 1SE

Telefonnummer: +44 (0) 203 398 0398
Faxnummer: +44 (0) 20 3393 9358

Diese Datenschutzbestimmungen beinhalten die allgemeinen Datenschutzrichtlinien für alle geschäftlichen Beziehungen, die Sie mit uns eingehen. Wir behalten uns vor, diese Bestimmungen jederzeit anzupassen. Jegliche zukünftige Änderungen diese Bestimmungen betreffend werden wir auf dieser Seite veröffentlichen und Sie werden mit dem Datum dieser Veröffentlichung auch wirksam werden. Im Falle einer Änderung der Datenschutzrichtlinien unterliegt die Nutzung dieser Webseite nach dem Zeitpunkt einer Änderung diesen geänderten Datenschutzrichtlinien. Die weitere Nutzung unserer Dienstleistung verstehen wir als Einverständnis der möglicherweise geänderten Bestimmungen. Sollten Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sein, sollten Sie umgehend die Nutzung dieser Seite und unserer Dienstleistungen einstellen.

Ihre Information

2.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Die persönlichen Daten, die wir über Sie sammeln und speichern, werden indirekt (zum Beispiel mithilfe der Technologie der Webseite) und direkt (zum Beispiel, wenn Sie sich zur Nutzung unserer Dienstleistungen anmelden) erfasst. Bei den Daten handelt es sich um Angaben, die Sie uns durch Ihre Nutzung der Webseite bzw. durch weitere Korrespondenz mit uns, zum Beispiel telefonisch oder persönlich oder durch unsere Kundenservice- und/oder Verkaufsmitarbeiter zur Verfügung stellen. Dazu gehören Daten, die bei der Einrichtung eines Kontos oder der Nutzung anderer Produkte oder Dienstleistungen erhoben werden.

Es ist allein Ihre Entscheidung, ob Sie diese Daten an uns weitergeben und ob Sie dies auf direktem oder indirektem Weg tun. Wir geben keine Daten über Benutzer von www.powwownow.de an Dritte weiter, es sei denn, dies ist zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich oder Powwownow ist hierzu gesetzlich verpflichtet.

3.

Welche Ihrer Daten speichern wir?

Unter persönlichen Daten sind alle Daten zu verstehen, die dazu dienen können, eine Person eindeutig zu identifizieren. Die Daten, die wir über Sie aggregieren, sind abhängig von der Dienstleistung, die Sie bei uns buchen. Solche Daten können sein: Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Kreditkartennummer. Wir sammeln allerdings keine vertraulichen persönlichen Daten über Sie. Sie haben das Recht, uns jederzeit jegliche Daten vorzuenthalten, aber bitte beachten Sie, dass Sie manche unserer Produkte dann aufgrund fehlender Daten ihrerseits nicht nutzen können.

4.

Wozu nutzen wir Ihre Daten?

Indem Sie unsere Seite benutzen, stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden um:

  • Ihnen die Webseite und unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen;
  • Ihre Anfragen nach unseren angebotenen Produkten und Dienstleistungen bearbeiten zu können;
  • Ihre Anmeldung für alle unsere angebotenen Konferenzpakete abzuschließen und um mit Ihnen in Bezug auf diese Pakete zu korrespondieren;
  • Dienstleistungen oder Produkte, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, zu identifizieren oder verifizieren;
  • mit Ihnen bezüglich Ihrer Anfragen Kontakt aufzunehmen;
  • Ihnen Kundensupport zur Verfügung zu stellen;
  • die interne Analyse und Recherche zu unterstützen (insbesondere, um die Webseite und unsere Dienstleistungen zu verbessern);
  • mit Ihnen hinsichtlich Gewinnspielen, Werbekampagnen und anderen Angeboten zu korrespondieren, die für Sie von Interesse sein könnten und an denen Sie teilnehmen können;
  • geltende Gesetze und Bestimmungen zu erfüllen, inklusive der Weiterleitung persönlicher Daten an Verwaltungs- und Regierungsinstitutionen;
  • kriminelles und unsittliches Verhalten festzustellen und zu bekämpfen.

Zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit werden wir möglicherweise einige Ihrer persönlichen Daten speichern, das schließt Ihr Kundenprofil (speziell Ihren Namen und Kontaktdaten) und Daten zu Transaktionen (wie den Verlauf Ihrer getätigten Telefonkonferenzen) ein. Dies hilft uns auch, unsere Kundenzufriedenheit zu verbessern und unsere Leistungen an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Wir werden ebenfalls möglicherweise zusammengefasste Daten in anonymisierter Form nutzen und eventuell veröffentlichen. Dies dient zu Marketingzwecken sowie zu unserer strategischen Entwicklung.

Schutz Ihrer Daten

5.

Sicherung Ihrer Online-Daten

Wir nehmen Sicherheitsfragen sehr ernst. Daher haben wir entsprechende Maßnahmen implementiert, um die Sicherheit unserer Informationssysteme, Prozesse und Webseiten zu bewahren und die zufällige Zerstörung, den Verlust oder die unbefugte Weitergabe von Informationen zu verhindern, die wir erhoben haben.

Zwar arbeiten wir kontinuierlich an der Sicherheit und Integrität Ihrer persönlichen Daten, eine 100-prozentig sichere Datenübertragung über das Internet kann jedoch nie garantiert werden, und wir können die Sicherheit von Informationen nicht garantieren, die Sie uns über das Internet zur Verfügung stellen. Die Übertragung persönlicher Daten über das Internet erfolgt auf eigene Gefahr. Bei Nutzung der Webseite und unserer Produkte und Dienstleistungen sollten Sie dies nicht vergessen.

Um wichtige Zugangsdaten und finanzielle Informationen zu schützen, die Sie online zur Verfügung stellen, verwenden wir eine Server-Absicherung, auch bekannt als Secure Sockets Layer (SSL). Wenn Sie diese Daten an unsere Webseite senden, werden die Daten zur Sicherheit verschlüsselt. Obwohl wir alle Maßnahmen ergreifen, um diese Informationen zu schützen, können wir keine Garantie hinsichtlich der Effektivität dieser Verschlüsselung geben.

6.

Verwendung von Cookies

Die Website verwendet Cookies, damit Sie für den Benutzer noch attraktiver gestaltet werden kann. Cookies sind kleine Textdateien, die von dem Server einer Website auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden. Sie enthalten einige Basisinformationen wie eine einheitliche Kennung und den Namen der Website mitsamt einiger Ziffern und Nummern. Nur dieser Server kann den Inhalt des Cookies abfragen oder lesen, wobei jeder Cookie für Ihren Webbrowser einzigartig ist. Der Gebrauch von Cookies ermöglicht eine für den einzelnen Nutzer attraktivere Gestaltung der Website, denn eine Website kann sich damit beispielsweise an Ihre Vorlieben oder den Inhalt Ihres Warenkorbs erinnern. Darüber hinaus können über Cookies Ihre Login-Daten gespeichert werden, was Ihnen erlaubt, in myPowwownow eingeloggt zu bleiben, während Sie auf anderen Seiten surfen.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, können Sie diese in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Deaktivierung Auswirkungen auf Ihre Nutzung der Webseite haben kann. Weitere Informationen über die Funktionsweise von Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter http://www.cookiecentral.com.

Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Cookies von uns oder von Drittanbietern, die wir auf unserer Website nutzen, um die Nutzererfahrung zu verbessern.

Erstanbieter-Cookies

Wir verwenden Cookies, um nachzuverfolgen, wie Besucher unsere Website finden und nutzen. Darüber berichten wir in zusammengefasster Form und verwenden diese Informationen allein zum Zweck der Kontrolle und Verbesserung unserer Website, Dienstleistungen und Produkte. Nur die Powwownow-Seite kann diese Cookies lesen.

Drittanbieter-Cookies

Wir verwenden diverse weitverbreitete Plugins von Drittanbietern als Marketing- Instrumente für unser eigenes Unternehmen und um unseren Besuchern bequeme Hilfsmittel zur Verfügung zu stellen. Aus unserer Sicht folgen wir mit dieser Verwendung dem momentanen „Best Practice“. Wir haben keine direkte Kontrolle über den Inhalt der Cookies, die Drittanbieter erstellen, die Nutzung der gesammelten Daten oder die Sicherheit dieser Daten. Drittanbieter können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website sammeln, und Sie können diese Daten zusammen mit anderen nutzen, um Sie mit für sie möglichweise relevanter Werbung zu beliefern.

Session-Cookies

Diese Art von Cookie wird nur vorübergehend in Ihrem Browser gespeichert und wird von Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gelöscht, sobald Sie die Website verlassen.

Permanente Cookies

Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Gerät auch nach dem Schließen des Webbrowsers für einen längeren Zeitraum (gewöhnlich für mindestens ein Jahr) gespeichert. Sie werden genutzt, um bei wiederholten Besuchen Daten wie Nutzerpräferenzen zu sammeln, die für mehr als eine Browsersitzung relevant sind.

Flash-Cookies

Adobe Flash Player wird von Websites häufig verwendet, um Spiele oder Videos wiederzugeben. Dafür verwendet Adobe seine eigenen Cookies. Diese unterscheiden sich von anderen dadurch, dass pro Website nur ein Cookie angelegt wird, um alle relevanten Informationen zu speichern. Sie können zwar nicht kontrollieren, welche Informationen genau in diesem einen Cookie gespeichert werden, aber haben Einfluss darauf, wie viele Daten gesammelt werden. Adobe Cookies sind über den Flash Player und nicht über einen Webbrowser kontrollierbar.

7.

Information

7.1 An wen geben wir gegebenenfalls Ihre Informationen weiter?
Wir nehmen gegebenenfalls den Service Dritter in Anspruch, um Ihre Daten zu in dieser Datenschutzregelung genannten Zwecken zu sammeln, zu sichern und/oder zu verwalten. Diese Partner und Service-Anbieter handeln rein nach unseren Anordnungen und verwenden Ihre Daten nur zu genannten Zwecken.

Eventuell geben wir Ihre Daten an Dritte, wie etwa die Polizei oder andere behördliche Einheiten weiter, falls dies gesetzlich so vorgeschrieben ist oder wir der Annahme sind, dass die Offenlegung helfen könnte, kriminelles oder anstößiges Verhalten aufzudecken.

Eventuell geben wir Ihre Daten an Dritte (wie etwa Tochtergesellschaften, Beteiligungsunternehmen und/oder Betriebspartner), um ihnen zu erlauben, ihre Güter und Services an Sie zu vertreiben, jedoch nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Wir werden Ihre Informationen nicht zu Vermarktungszwecken an Dritte verkaufen, außer im Fall eines Firmenverkaufs oder erheblichen Teilverkaufs der Firma. In diesem Fall zählen Ihre Informationen eventuell zur Verkaufsmasse mit der Erlaubnis oder dem Auftrag, dass der Käufer einige oder alle unsere Services weiterhin anbietet.

Anders als in dieser Datenschutzregelung angegeben, werden wir Ihre persönlichen Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben, außer die Weitergabe ist entweder:

  • Nötig, um eine Gefährdung von Leben oder Gesundheit zu vermeiden;
  • Nötig, um eine Verletzung der Website-Bestimmungen oder jeglicher anderer Benutzer- Richtlinien für spezielle Produkte oder Services zu stoppen oder zu verhindern;
  • Nötig, um Angriffe auf die technische Unversehrtheit der Website oder deren Netzwerk zu verhindern, zu stoppen oder nachzuverfolgen;
  • Nötig, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Via-Vox oder deren Angestellten, Benutzern der Website oder der Öffentlichkeit zu schützen;
  • Per Gesetz autorisiert;
  • Nachweislich nötig, um gültiges Recht bzw. Gesetze durchzusetzen; oder
  • Nötig, um mutmaßliche ungesetzliche Aktivitäten oder anstößiges Verhalten zu verfolgen.

7.2 Verlinken von Webseiten Dritter von der Powwownow Webseite
Möglicherweise gelangen Sie von unserer Webseite über einen Link auf eine Webseite von Dritten (zum Beispiel von sozialen Netzwerken und anderen Webseiten, die Daten weitergeben). Andere Webseiten, die über unsere Webseite erreicht werden können, haben ihre eigenen Richtlinien zum Datenschutz und zur Datenerhebung sowie zur Verwendung und Weitergabe von Daten. Sobald Sie auf diesen Webseiten sind, sollten Sie die Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien all dieser Webseiten lesen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Daten, die auf oder durch unsere Webseite erhoben werden. Wir sind nicht für die Erhebung von Daten und die Datenschutzbestimmungen und Praktiken dieser Drittanbieter verantwortlich.

Weitere Bestimmungen

8.

Können Sie die Daten einsehen und aktualisieren, die wir über Sie speichern?

Sie haben das Recht, eine Kopie der Daten anzufordern, die wir über Sie speichern ( gegebenenfalls gegen eine kleine Bearbeitungsgebühr). Falls sie jemals der Meinung sind, dass Daten, die wir über Sie speichern oder gespeichert haben, falsch sind, sollten Sie uns dies sofort mitteilen. Wir werden die entsprechenden Daten dann umgehend korrigieren. Sie haben das Recht, eine Löschung Ihrer persönlichen Daten aus unseren Dateien zu verlangen. Wir bemühen uns in gutem Glauben, Ihren nachvollziehbaren Aufforderung nachzukommen, auf eventuelle falsche persönliche Daten Zugang zu erhalten und diese zu korrigieren oder aber Daten zu löschen, zu deren Aufbewahrung wir nicht rechtlich oder zu legitimen Zwecken verpflichtet sind. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen beantworten.

9.

Gelten die Datenschutzbestimmungen auch für die Weitergabe an Dritte?

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung nur die Verwendung und Weitergabe von Daten betrifft, die wir von Ihnen erheben. Wenn Sie Ihre Daten an andere weitergeben, egal, ob es sich um Drittanbieter handelt, die wir Ihnen vorstellen oder Seiten von Dritten, die Sie durch einen Klick auf einen Link auf einer unserer Webseiten besuchen, gelten möglicherweise andere Regeln für die Verwendung oder Weitergabe von Daten, die Sie ihnen zur Verfügung stellen. Wir haben keine Kontrolle über die Datenschutzbestimmungen von Drittanbietern. Sie unterliegen insoweit (nur) den Datenschutzbestimmungen dieser Drittanbieter. Wir empfehlen Ihnen, Fragen zu stellen, bevor Sie Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben.

10.

Wie können Sie sich hinsichtlich Fragen zur Datenschutzerklärung mit uns in Verbindung setzen?

Senden Sie Ihre Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden zu den Datenschutzbestimmungen an webenquiries@powwownow.com.

11.

Verhältnis zu anderen Gesetzen, Gerichtsstand

Diese Datenschutzrichtlinien wurden in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland erstellt und werden entsprechend der bestehenden Gesetze interpretiert. Jegliche Rechtstreitigkeiten, die aus den vorliegenden Datenschutzrichtlinien resultieren oder in Bezug zu diesen stehen, werden entsprechend des Gerichtsstandes entschieden. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Datenschutzrichtlinien ist München, soweit der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Ein etwaiger ausschließlicher Gerichtsstand ist vorrangig.